Wie in Map (siehe Basics-Forum) können auch im Studio Layer, die in früheren Versionen von Map/Studio erzeugt wurden, nicht komplett editiert werden.

Es wird eine Art Strukturupdate für Darstellungsmodelle benötigt, damit nicht sämtliche Layer neu erzeugt werden müssen.

In AIMS ist die Situation sogar noch schlimmer als in Map, da früher publizierte Standard-Layer nicht wie in Map automatisch durch Öffnen und Abspeichern in Erweiterte Stilisierung konvertiert werden können.

GordenKock
Author: GordenKock