Beschreibung der Anforderung:

Es soll möglich sein einen beliebigen DWG-Export zu machen, der identisch zum Bildaufbau aussieht.

Beispiel/Erläuterung:

1. Flächen
Beim DWG-Export wird bei Flächen mit Schraffuren die Einstellung des Schraffurwinkels nicht übernommen. Da dieser Wert in der Oberfläche von Map eingestellt werden kann, soll er auch in die DWG übernommen werden.

2. Linien
Das selbe gilt für Linienstrichlierungen. In der Oberfläche sind Einstellungen zur Skalierung der Strichlierung gemacht worden, die identisch auch in der DWG erwartet werden.

3. Symbole
siehe gesonderte Anforderung

4. Farben
Wenn die Farbe eines Features über ein Attribut in der Tabelle der Featureklasse gesteuert wird, dann stimmt die Farbe der einzelnen Features im DWG-Export nicht mit dem Bildaufbau überein.

5. Anzahl der Objekte
In bestimmten Fällen fehlen im Export einige Objekte oder es sind zu viele vorhanden (wahrscheinlich im Zusammenhang mit TB_VARIABLE).

GordenKock
Author: GordenKock