Die Antworten auf diese Fragen liefert der Befehl TBGENERATEGRAPHICTIMING.

Einmal abgesetzt wird bei den folgenden Bildaufbauten pro Layer die Generierungs-Zeit ausgegeben.

Erneut abgesetzt, hebt sich der Befehl selbst wieder auf.

GordenKock
Author: GordenKock