Bei mehrstufigen Hierarchiemodellen kann man in den Formularen sogenannte Masterboxen oder Erweiterte ComboBoxen verwenden, um auf einfache Weise die DropDown-Listen nach und nach einzuschränken.

Ein gängiges Beispiel ist die Kataster-Hierarchie von Gemeinde – Gemarkung – Flur – Flurstück.

Im Hierarchiemodell kann das so aussehen:

[attachment=86]Hierarchie.png[/attachment]

Die Verknüpfung zeigt bei diesen Tabellen immer von FID_PARENT auf die nächst höhere FID.

Im Formular zum Flurstück kann man nun zwei MasterBoxen anlegen:

[attachment=88]Formular.png[/attachment]

Und diese wie folgt konfigurieren:

Für die Anzeige und Auswahl der Gemarkung:

[attachment=87]Gemarkung.png[/attachment]

Für die Anzeige und Auswahl der Gemeinde wird nun auf die zuerst angelegte Masterbox verwiesen:

[attachment=89]gemeinde.png[/attachment]

Im Formular kann man jetzt beim Filtern zuerst die Gemeinde auswählen. Bei der Gemarkung werden dann nur noch diejenigen Datensätze zum Filtern angeboten, die zur gewählten Gemarkung gehören, und bei den Fluren passiert dasselbe:

[attachment=90]form1_2017-07-04.png[/attachment]

[attachment=91]form2.png[/attachment]

Wenn man ohne vorherige EInschränkung direkt z.B. bei den Fluren filtert, sieht man alle Datensätze.

[attachment=92]form3.png[/attachment]

Da es mehrere Fluren mit der Nummer 1 gibt, fällt die korrekte Auswahl an dieser Stelle ohne die Masterboxen schwer.

GordenKock
Author: GordenKock