Hallo,

bei unserem Server, auf dem AIMS läuft, kam diese Meldung, dass sich die Lizenzbedingungen von Java Runtime geändert haben. Sie ist nur noch für den privaten (nicht kommerzielle Nutzung) Desktop- und Laptopgebrauch kostenlos.

Eigentlich waren wir auf dem Standpunkt, dass wir als Kommune ein nicht-kommerzielles Unternehmen sind und daher Java SE problemlos weiter nutzen können. Die Kollegen im Rechenzentrum interpretieren es jedoch so, dass die Lizenz nur für den persönlichen Gebrauch eingesetzt werden darf und wir die Software lizensieren, sprich kaufen müssen. Außerdem setzen wir die Software auf einem Server ein, kostenlos sei nur der Desktop- und Laptopgebrauch.

Was stimmt? Müssen wir Java SE lizenzieren lassen? Weis jemand, wie das geht und welche Kosten anfallen?

Viele Grüße

Wolfgang

GordenKock
Author: GordenKock