Die Beta zu Map2014 ist sehr vielversprechend, was unsere Forderungen angeht.

10 Punkte von unserem Katalog wurden als erledigt angekündigt und ich kann in allen 10 Fällen die Lösung bestätigen.
Auch der in Map2012 SP1 eingebaute und in Map2013 vergessene Punkt ist nun wieder enthalten.

Also können wir voraussichtlich aus dem Katalog weitere 11 Punkte streichen.

Damit sind dann etwa ein Drittel der Forderungen erledigt! Das finde ich nach einem Jahr schon ganz beachtlich.

Außerdem hat Autodesk angekündigt nach dem Release 2014 an unseren Punkten weiterzuarbeiten.

Unser Aufwand scheint sich also tatsächlich zu lohnen. Das sollte noch einmal mehr alle ermutigen, weitere Forderungen ins Forum einzustellen, damit der neue Katalog, den wir Mitte/Ende März übergeben wollen, wieder schön prall wird…:whistling:

GordenKock
Author: GordenKock