Hallo,

M3D 2018.0.1 soll laut der Ankündigung der AGU auch mit einer 2017er Datenbank funktionieren.

Wie weit geht das zurück? Funktioniert auch eine [b]2016er[/b]-Datenbank (haben wir hier) mit M3D 2018.0.1 ?

Wir haben eine 2016er-Umgebung (Topobase in Oracle, Map 3D). Kann man jetzt (testweise) zusätzlich M3D 2018.0.1 installieren und nutzen, ohne an der Datenbank/Topobase irgendwas zu ändern?

Grüße

Jens Kügl

GordenKock
Author: GordenKock